Unser Leitbild und unsere Vision

Wer wir sind

Espoir unterstützt seit 1992 Kinder und Jugendliche aus belasteten Familien und ist konfessionell und politisch unabhängig.

Unsere Vision

Von Espoir begleitete Kinder entwickeln sich zu selbstbestimmten Menschen und schauen gestärkt auf ihre Kindheit zurück.

Unsere Werte und Haltung

Wir begegnen allen Menschen mit Respekt und Wertschätzung. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen, den Eltern, ihrem sozialen Umfeld sowie den involvierten Fachpersonen streben wir bestmögliche Lösungen an. Unser Handeln orientiert sich primär am Kindeswohl und baut auf den Ressourcen im Umfeld der Kinder auf.

Qualitativ hochstehende Dienstleistungen

Espoir unterstützt belastete Kinder, Jugendliche und Familien durch Sozialpädagogische Familienbegleitung, Sozialpädagogische Abklärungen und begleitete Pflegeplatzierungen. Unsere qualifizierten Fachpersonen arbeiten systemisch, ziel-, ressourcen- und prozessorientiert.

Lernende Organisation

Wir entwickeln und sichern die Qualität unserer Tätigkeit durch permanente Reflexion, Aus- und Weiterbildung sowie durch eine kontinuierliche Überprüfung und Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen. Veränderungen im Umfeld gehen wir aktiv an und sind offen für neue Wege und Dienstleistungen.

Unsere Organisationskultur

Wir pflegen nach innen und aussen eine offene und transparente Kommunikation. Wir fördern das Verständnis für die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aus stark belasteten Familien und nehmen Einfluss auf die sozialpolitische und fachliche Diskussion. Wir führen ziel- und teamorientiert. Vorhandene Potentiale fördern und fordern wir.

Unternehmensführung und vernetzte Zusammenarbeit

Wir führen die Organisation nach nachhaltigen wirtschaftlichen und nicht-profitorientierten Prinzipien und pflegen ein aktives Netzwerk und wertschätzende Partnerschaften.

Unsere Strategie 2018–2022

Die Strategie definiert die Leitlinien, an denen sich Espoir von 2018 bis 2022 ausrichten will. Die Leitlinien haben grundlegenden Charakter und geben die Rahmenbedingungen für das Handeln der Organisation vor.

Startseite