Akrobatik und Artistik im Zirkuszelt

Während des Herbstlagers stehen Kreativität, Bewegung, Spiel und Spass im Mittelpunkt. Espoir führt das Herbstlager in Zusammenarbeit mit filacro in Uster durch. Die Kinder lernen von erfahrenen Zirkustrainern wie sie das Gleichgewicht beim Balancieren halten können und wagen sich unter ihrer Anleitung an Akrobatikübungen am Trapez oder auf dem Trampolin. Sie lernen Zaubertricks oder sorgen als Clown mit lustigen Einlagen für viel Spass. Abschluss und Höhepunkt ist die Aufführung im filacro-Zirkuszelt vor Publikum. Die maximal 16 Kinder und Jugendliche trainieren im Zirkuszelt und wohnen mit unserem sozialpädagogischen Begleitteam in der Jugendherberge Fällanden.

Ziele des Herbstlagers

  • Die Kinder und Jugendlichen erhalten ein begleitetes Übungsfeld für soziale Begegnungen und Interaktionen und erleben das damit verbundene Gemeinschaftsgefühl.
  • Sie werden ermutigt, neue Dinge auszuprobieren und lernen über ihre Grenzen und Möglichkeiten hinauszuwachsen.
  • Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt.
  • Sie lernen, Aufgaben verantwortungsvoll zu übernehmen und gemeinsam auf ein Ziel (Abschlussaufführung) hinzuarbeiten.